Bildungskommunikation

Themen für Schüler aufbereiten

Im schulischen Kontext zeichnet sich erfolgreiche Bildungskommunikation dadurch aus, dass spezifische Themen praxisnah und methodisch abwechslungsreich vermittelt werden. Auch die Einbindung von Lehrern und Eltern ist neben der eigentlichen Zielgruppe, den Schülern, ein relevanter Faktor für gelingende Bildungskommunikation.

Ziel von Bildungskommunikation ist es, Projekte, über die bildungsrelevante Themeninhalte aufgegriffen und vermittelt werden, zielgruppenaffin im schulischen Kontext umzusetzen und damit bildungsrelevante Themen in die Schule zu bringen. Um Bildungsprojekte pädagogisch wertvoll aufzubereiten, die spezifischen Inhalte sinnvoll zu vermitteln und für die Heranwachsenden motivierend zu gestalten, werden einzelne Bausteine wie Schülerwettbewerbe, Unterrichtsmaterialien und digitale Lernmedien entwickelt, die sinnvoll miteinander kombiniert und in einen ganzheitlichen Ansatz von Bildungskommunikation integriert werden können.

Unterrichtsmaterial
Wir unterstützen Sie bei der Erstellung und dem Vertrieb von Unterrichtsmaterialien an Schulen.

Schülerwettbewerb
Von der Wettbewerbsidee bis zum Preisverleihung: Wir begleiten Sie bei Ihrem Schülerwettbewerb.

 


Unsere Leistung
Wir entwickeln Dialogformate für junge Zielgruppen. Dabei begleiten wir Sie von der Konzeption bis zur Kreation.

Unsere Kunden
Unsere Kunden sind öffentliche Einrichtungen und Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen. Themenschwerpunkte sind dabei CSR, Personalmarketing und Prävention.